Livestream am 8.4.2020 um 20:15 [UPDATE]

In Zeiten von Corona ist das gemeinsame Spiel außerhalb der eigenen Familie leider sehr eingeschränkt. Zwar gibt es viele gute digitale Spieleplattformen, aber in gemütlicher Runde macht es doch mehr Spaß.

Wenn aber nun die Spielerunde auf die eigene Familie beschränkt ist, braucht man gerade mit Kindern vielleicht ein paar Tipps für ein paar schöne Spiele. Deshalb wird am 8.4. um 20:15 Marcus Gäßner, selber Vater von drei Kindern, auf der Facebook-Seite des Katholischen Bildungsforum Coesfeld in einem Livestream zwei Kinderspiele vorstellen, die schon für ganz kleine Kinder geeignet sind. Wer dabei sein möchte, schaut einfach ab 20:15 auf https://www.facebook.com/bildungsforumcoesfeld/ vorbei.

Gestern Abend hat Marcus schon mal geübt, das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

Gepostet von Werne spielt am Dienstag, 7. April 2020

Für alle, die den 8.4. verpasst haben, ist hier das Video des Livestreams:

Livestream vom 8.4.

Heute Abend hat Marcus Gäßner beim Katholisches Bildungsforum Coesfeld einen Livestream gemacht, in dem er drei Kinderspiele vorgestellt hat.Leider gab es anfangs einige Tonprobleme bei der Liveübertragung, deshalb haben wir hier die geschnittene Version mit Ton.

Gepostet von Werne spielt am Mittwoch, 8. April 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.